Leistungsbilder

LM.VM. - Leistungsmodelle

Der Großteil der Leistungsmodelle 2014 wurde von Herrn Univ.-Prof. DI Hans Lechner erarbeitet.

Er stellt sein Werk „Leistungsmodelle.Vergütungsmodelle“ („LM.VM“) den Ziviltechniker:innen in elektronischer Form kostenlos unter zt.pmtools.eu zur Verfügung.

Einzelne Leistungsbilder wurden bereits zuvor von der „Österr. Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr“ (FSV) entwickelt. Sämtliche Leistungsbilder sind in den vom Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz herausgegebenen „LM.VM 2014“ enthalten.

Prof. Lechner bzw. die FSV haben diese unter Mitwirkung von Vertreter:innen der Auftraggeber:innen und zahlreicher Planer:innen in einem gemeinsamen Prozess erarbeitet.

Die Leistungsbilder finden Sie hier.

Kommunalverlag - LM.VM. Rechner

Auftragswertrechner für Planungsleistungen

Planungsleistungen einfach und schnell berechnen, das bietet der Auftragswertrechner des KOMMUNAL. Mit dem renommierten Experten Univ.-Prof. DI Hans Lechner wurde auf Basis seiner Publikation "Leistungsmodelle.Vergütungsmodelle" ein Online-Tool entwickelt, das es Gemeinden und Kommunen ermöglichen soll, mehr Kosten- und Planungssicherheit bei Bauvorhaben zu erlangen.

Dieses Berechnungstool wurde mit freundlicher Unterstützung des BKI für die Anwendung der Kostendaten einiger Gebäudearten aus 2019 erstellt. Für aktuelle Projekte sollten Sie diese Werte mit einem passendem Index (BPI-Statistik Austria) hochrechnen. Die jahresaktuellen Werte finden Sie stets unter www.bki.de.

RVS - Leistungsbilder

Sämtliche Leistungsbilder (LM.VM. sowie RVS der „Österr. Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr“) finden Sie auch auf der Website der Bundeskammer der Ziviltechniker:innen.

Standardisierte Leistungsbeschreibungen

Die Standardisierten Leistungsbeschreibungen des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sind Sammlungen von Texten, die gemäß BVergG vorrangig für die Erstellung von Leistungsverzeichnissen herangezogen werden sollen.

Hochbau Vers. 021 (31.12.2018)

Haustechnik Vers. 012 (31.12.2018)

Allgemeines & Anmerkungen (korrigiert: 13.07.2015)