Gedenktafel

Die ZT Kammer trauert um ihre Mitglieder (in alphabethischer Reihenfolge):

2024
Architekt Dipl.-Ing. Günther Burgstaller
Dipl.-Ing. Werner Diebold, Ziv.Ing. f. Kulturtechnik u. Wasserwirtschaft
Architekt Dipl.-Ing. Hermann Pichler (Nachruf)

2023
Dipl.-Ing. Dr.techn. Oskar Beer, Ziv.Ing. f. Bauwesen
Architekt Dipl.-Ing. Rudolf Berg
Architekt Dipl.-Ing. Robert Clerici
em. o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Walter Gretler, Ziv.Ing. f. Maschinenbau
Baurat h.c. Dipl.-Ing. Dr.techn. Kurt Kratzer, Ziv.Ing. f. Bauwesen
Dipl.-Ing. Albin Laussegger, Ing.Kons. f. Vermessungswesen
Architekt em. o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Friedrich Moser
Architekt Dipl.-Ing. Peter Mutewsky
Mag.rer.nat. Erhard Neubauer, Ing.Kons. f. Erdwissenschaften (techn. Geologie)
Architekt Dipl.-Ing. Johann Repolust
Architekt Dipl.-Ing. Guido Strohecker sen.
Dipl.-Ing. Dr.techn. Heimo Thalhammer, Ziv.Ing. f. Maschinenbau
Dipl.-Ing. Viktor Weiss, Ziv.Ing. f. Bauwesen

2022
Architekt Mag.arch. Felix Cevela
Architekt Dipl.-Ing. Harald Lückl
Dipl.-Ing. Wilhelm Luggin, Ziv.Ing. f. Bauwesen
Dipl.-Ing. Ernest Menzinger, Ing.Kons. f. Vermessungswesen
Dipl.-Ing. Ernst Schmidt, Ziv.Ing. f. Maschinenbau
Architekt Dipl.-Ing. Christoph Schmölzer

2021
Univ.-Prof. Dr.phil. Hans Leopold, Ziv.Ing. f. techn. Physik
Architekt Baurat h.c. Mag.arch. Karl Müller
Baurat h.c. Dipl.-Ing. Heinrich Oberressl, Ziv.Ing. f. Bauwesen
Architekt Dipl.-Ing. Walter Pernthaler
Bergrat h.c. Dipl.-Ing. Dr.mont. Adolf Salzmann, Ziv.Ing. f. Bergwesen

2020
Architekt Dipl.-Ing. Peter Eder
Architekt Ing. Mag.arch. August Kremnitzer
Dipl.-Ing. Dr.techn. Norbert Medved, Ing.Kons. f. WIW/Bauwesen
Dipl.-Ing. Dr.rer.nat.techn. Paul Ronay-Matschnig, Ing.Kons. f. Landwirtschaft
Architekt Dipl.-Ing. Werner Schwarzenbacher
Dipl.-Ing. Vladimir Vasiljevic, Ziv.Ing. f. technische Chemie
Architektin Dipl.-Ing. Ulrike Wallnöfer
Dipl.-Ing. Alois Winkler, Ing.Kons. f. Bauwesen

 

Bitte beachten Sie, dass die Auflistung keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. Sollte keine Kenntnis über das Ableben vorliegen oder dies seitens der Angehörigen nicht erwünscht sein, so wird von einer Veröffentlichung abgesehen.