A A A

 

  • Logo

     

    Alle Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker sind eingeladen, das Logo unserer Berufsgruppe für eigene Werbe- und Kommunikationszecke zu verwenden.

     

    Das Logo darf aber nicht verändert oder für andere Zwecke verwendet werden.

  • Beste Vergabe.at


Foto: Zerbro / Fotolia

Digitalisierung macht Planung effizienter - Kleine Zeitung

Warum Digitalisierung Planungsprozesse und Projektabläufe effizient gestalten kann, vor welchen Herausforderungen die planende Bauwirtschaft steht und was ZiviltechnikerInnen in diesem Bereich beitragen, berichtet die Kleine Zeitung im Gespräch mit Barbara Frediani-Gasser und Gustav Spener.

Den gesamten Artikel vom 18. September 2020 können Sie hier nachlesen.

Beitrag drucken


Foto: bluedesign / Fotolia

Einarbeiten der Fenstertage

Einarbeitungszeitraum: Die im Zusammenhang mit den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel 2020/2021 ausfallenden Fenstertage können gemäß § 4 Abs. 3 AZG an den Werktagen von höchstens 13 zusammenhängenden, die Ausfallstage einschließenden Wochen eingearbeitet werden.
 
Die tägliche Normalarbeitszeit darf

  1. bei einem Einarbeitungszeitraum von bis zu 13 Wochen zehn Stunden
  2. bei einem längeren Einarbeitungszeitraum neun Stunden
nicht überschreiten.

Weitere Informationen


Foto: fotogestoeber / Fotolia

Ausstellung LandLeben

Aktuelle Strategien für das Landleben von morgen

Dauer der Ausstellung: 17. September 2020 – 17. Jänner 2021
Ort: Haus der Architektur Graz, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

Eine Anmeldung zu den Führungen ist notwendig.

Begleitprogramm:
Symposium: September und Oktober 2020, online Gesprächsreihe

Weitere Informationen

Beitrag drucken


Foto: jannoon028 / Fotolia

Umsatzmeldeformular 2021

Um für das Jahr 2021 die Berechnung der Kammerumlage nach dem jeweiligen Umsatz des einzelnen Mitglieds aus einer ZiviltechnikerInnentätigkeit bzw. dem Gesamtumsatz der ZT-Gesellschaft vornehmen zu können, werden Ihre Umsatzdaten des Jahres 2019 benötigt.

Für die Kammerumlagenberechnung im Jahr 2021 werden als Basis herangezogen:
a) Gesamtumsatz als Einzelziviltechniker bzw. Einzelziviltechnikerin sowie
b) Gesamtumsatz der ZT-Gesellschaft
entsprechend der bis 31.10.2020 vorzulegenden Umsatzerklärung.

Bitte übermitteln Sie das/die ausgefüllte/n Formular/e ausschließlich an die ZT Kammer für Steiermark und Kärnten, Schönaugasse 7, 8010 Graz

Z2021
ZG2021

Online-Eingabe

Beitrag drucken


Foto: Land Steiermark/Streibl

Winterbauoffensive 2021 beschlossen

Über Antrag von Wirtschaftslandesrätin Eibinger-Miedl hat die Stmk. Landesregierung am 17.09.2020 die Winterbauoffensive 2021 mit Gesamtfördermittel von Euro 2 Mio. beschlossen, wobei ein Betrag von Euro 1,75 Mio. für Bauprojekte zur Verfügung steht.

Antragstellung ab 01.10.2020 bei planconsort ztgmbh möglich.

Baubeginn: spätestens 08.02.2021

Weitere Informationen

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner