Kammer der ZiviltechnikerInnen
für Steiermark und Kärnten

Home | Sitemap | Impressum | Kontakt    

A A A

 

  • ..

  • ...

  • Cityrunner 2015

  • Bus 2015

  • Wertekatalog

WARNUNG - Branchenbuch-Eintrag

Seit Kurzem werden ZiviltechnikerInnen per Post Aufforderungen zur Überprüfung der Daten mit dem Titel "Branchenbuch Regional Steiermark" zugesandt.

Die ZiviltechnikerInnen werden in diesem Schreiben dazu aufgefordert, die Firmendaten zu überprüfen bzw. zu ergänzen.

Hiebei handelt es sich um einen kostenpflichtigen Neuauftrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Der Preis beträgt € 76,-- monatlich! Weiters verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr, sofern nicht mindestens 3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit eine Kündigung in schriftlicher Form vorgenommen wird.

Achtung: Normalerweise besteht kein Vertragsverhältnis zu dieser Firma. Es handelt es sich um Neuwerbungen!

Wenn Sie keine derartige Eintragung wünschen, sollte auf das Schreiben nicht reagiert werden.

Beitrag drucken

Kollektivvertragserhöhung ab 1.1.2016

Kollektivvertragliche Mindestgehälter
Die kollektivvertraglichen Mindestgehälter werden um 1,4 % erhöht und auf ganze Euro kaufmännisch gerundet.

Lehrlingsentschädigung
Erhöhung um 1,4 % und kaufmännische Rundung auf ganze Euro.

Zulagen
Erhöhung sämtlicher Zulagen um 1,4 % und kaufmännische Rundung auf Zehntel Euro.

Istgehälter
Die Empfehlung zur Aufrechterhaltung der bestehenden Überzahlungen bezogen auf den KV vom 1.1.2015 in der euromäßigen Höhe bleibt bestehen.

Weitere Informationen

Architektur-Speed-Dating auf der Häuslbauermesse Klagenfurt

Auf der Häuslbauermesse Klagenfurt vom 19. bis 21. Februar 2016 wird die ZT Kammer mit einem eigenen Stand vertreten sein. Die ZiviltechnikerInnen stehen als BeraterInnen für relevante ZT-Themen zur Verfügung und präsentieren sich als die kompetenten AnsprechpartnerInnen für alle Fragen im Bereich des Einfamilienhausbaues.

Im Rahmenprogramm findet am Samstag, 20. Februar 2016, um 11 und 14 Uhr das erste "Architektur-Speed-Dating" im Messe Centrum 5 statt. Um Berührungsängste zwischen PlanerInnen und AuftraggeberInnen abzubauen, haben sich die ZT Kammer und das Architektur Haus Kärnten diese originelle Form für die Kontaktaufnahme zwischen ArchitektInnen und potenziellen BauherrInnen überlegt: Jeweils 7 ArchitektInnen stehen exakt 7 Bauwilligen gegenüber. In kurzen Gesprächen von jeweils  7 Minuten wird versucht, möglichst viel voneinander zu erfahren, dann wird gewechselt.

Häuslbauermesse

Beitrag drucken

3. Sanierungstag

Termin: Dienstag, 10. März 2016, 09.45 bis 17.00 Uhr

Ort: Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Anmeldungen online bis zum 08.03.2016 unter: www.arching.at/sanierungstag

Programm

Weitere Informationen

Shortlinks

Community

Videos

Video öffnen