Home | Sitemap | Impressum | Kontakt    

A A A

 

  • Logo

     

    Alle Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker sind eingeladen, das Logo unserer Berufsgruppe für eigene Werbe- und Kommunikationszecke zu verwenden.

     

    Das Logo darf aber nicht verändert oder für andere Zwecke verwendet werden.

  • CI

Generalunternehmer kann sich an Subunternehmer regressieren

In der Entscheidung 5 Ob 125/15s hielt der Oberste Gerichtshof fest, dass die Generalunternehmerin von der Subunternehmerin Regress fordern kann. Weiters, dass der Rückersatzanspruch noch nicht mit dem Schaden des Dritten selbst oder mit der Geltendmachung des Schadenersatzanspruches durch den geschädigten Dritten entstanden ist, sondern erst dann, wenn und soweit der in Anspruch genommene Teil dem Dritten tatsächlich Ersatz geleistet hat. Auch die Verjährung beginnt grundsätzlich erst im Zeitpunkt der Zahlung oder endgültigen Entscheidung des Vorprozesses.

Weitere Informationen

Ferialarbeit

Viele ZiviltechnikerInnen bieten jungen Leuten (SchülerInnen/StudentInnen) die Möglichkeit Berufspraxis zu erwerben. Bei den Ferialjobs unterscheidet man zwischen einem echten Ferialpraktikum, einem Ferialarbeitsverhältnis bzw. einem Volontariat.

Zu beachten ist jedoch, dass die Kriterien eines echten Ferialpraktikums seitens der GKK sehr eng ausgelegt werden. Es ist im Einzelfall zu überprüfen, ob diese tatsächlich vorliegen.

Weitere Informationen

Exkursion – Holzbau in Berlin: Wenn Großstadt auf Holz baut

Im Rahmen der geführten Fachstudienreise lernen Sie diverse Holzbauten (vom Wohnbauprojekt über Schul- und Ausbildungsstätten bis hin zu Gewerbe- und Kommunalbauten) der deutschen Metropole kennen. Durch den direkten Austausch mit Bauverantwortlichen bekommen Sie einen besonderen Einblick in die Welt des Holzbaus.

Termin: Mittwoch, 27. bis Freitag, 29. September 2017

Die Reisekosten können im Rahmen der Förderungsaktion Welt!Markt – Europäischer Technologietransfer gefördert werden (bis zu 60%). Voraussetzung für die Förderung ist die Teilnahme an dem von Enterprise Europe Network mitorganisierten Netzwerkabend so wie im Nachhinein eine Aufstellung der im Rahmen der Veranstaltung geführten grenzübergreifenden Gespräche. Vorlage dafür auf der Welt!Markt Website  unter weitere Informationen: „Bestätigung der Technologietransfergespräche“. Die Förderung muss vorher beantragt werden.

Weiteren Informationen
Anmeldung

Weitere Informationen

Beschäftigungsbonus seit 1.7.2017

Unternehmen, die ab 1. Juli einen zusätzlichen Mitarbeiter/eine zusätzliche Mitarbeiterin einstellen, können unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss zu den Lohnnebenkosten über die Dauer von bis zu 3 Jahren in Höhe von 50 % erhalten. Abgewickelt wird diese Förderung durch die Bundesförderstelle aws.

Weitere Informationen

Die IT-Werkzeuge der Architekten - Umfrage

Der Bau & Immobilien Report macht sich auch 2017 wieder auf die Suche nach den beliebtesten CAD- und AVA-Programmen der heimischen ArchitektInnen, PlanerInnen und ZiviltechnikerInnen.

Um ein repräsentatives Ergebnis zu bekommen, hofft der Bau & Immobilien Report auf rege Teilnahme. Die Beantwortung der Fragen wird maximal 2 Minuten in Anspruch nehmen.

Hier der Link zur Umfrage.
 

Beitrag drucken

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner