A A A

 

  • Logo

     

    Alle Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker sind eingeladen, das Logo unserer Berufsgruppe für eigene Werbe- und Kommunikationszecke zu verwenden.

     

    Das Logo darf aber nicht verändert oder für andere Zwecke verwendet werden.

  • Beste Vergabe.at

  • Erfolgsfaktor Architektur

     

    Die Postkartenserie zeigt den Zusammenhang zwischen den Umsetzungskompetenzen von Architekten/Architektinnen und den daraus entstehenden Qualitäten. Hier können Sie alle 9 Postkarten herunterladen.

  • AUFBAUEND!

     

    Seit 17. Juni 2021 gibt es sie wieder, die Serie AUFBAUEND! im ORF. Anhand verschiedener Projekte und Aspekte des Bauens und Planens werden Leistungen des Berufsstandes sichtbar gemacht.

     

    Alle bisherigen Sendungen (Steiermark und Kärnten) können Sie hier nachschauen.


Foto: Jorj Konstantinov

So planen Gemeinden ihre Identität!

„Mission possible - Kommunale Bauprojekte erfolgreich abwickeln!“

Auf reges Interesse stieß die Veranstaltung „Mission possible – Kommunale Bauprojekte erfolgreich abwickeln“, die am 9.9.2021 in der neuen Volksschule Kaindorf an Sulm stattfand. Rund 100 Teilnehmer*innen, darunter zahlreiche Gemeindevertreter*innen waren der Einladung der Kammer der Ziviltechniker*innen und des Landes Steiermark gefolgt. Gezeigt wurde dabei, welche Möglichkeiten es für Gemeinden gibt, damit ein Bauvorhaben sicher zum Erfolg wird.

Weitere Informationen


Foto: Buero LR Schuschnig

Neue ZiviltechnikerInnen in Kärnten vereidigt

Am 15. September 2021 wurden Frau DDipl.-Ing. (FH) Anita Wernisch, Ing.Kons.f. Bauingenieurwesen - Hochbau, sowie Herr Architekt Dipl.-Ing. Wilfried Zojer von Herrn Landesrat Mag. Sebastian Schuschnig im Beisein von Frau Vizepräsidentin Architektin Dipl.-Ing. Barbara Frediani-Gasser sowie dem stellvertretenden Sektionsvorsitzenden Dipl.-Ing. Helmut Wackenreuther im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung angelobt.

„Es freut mich ganz besonders, gerade jetzt, wo die Bauwirtschaft wieder Fahrt aufgenommen hat, Ihnen beiden die Berechtigung zur Berufsausübung zu erteilen“, sagt Landesrat Schuschnig im Rahmen der Vereidigung.

Die Presseaussendung des Landes Kärnten finden Sie hier.

Die Kammer heißt ihre neuen Mitglieder herzlich willkommen!

Beitrag drucken


Foto: Lunghammer - TU Graz

Ehrensenatorenwürde der TU Graz für Gerald Fuxjäger

Für seine langjährige Verbundenheit mit der TU Graz wurde der ehemalige Ziviltechnikerkammer-Langzeitpräsident Gerald Fuxjäger in den Kreis der Ehrensenatoren der Universität aufgenommen. Diese Würde, die zu den höchsten akademischen Auszeichnungen der TU Graz gehört, wird an  „hervorragende universitätsexterne Persönlichkeiten, die sich in besonderem Maße um die Technische Universität Graz und um die Förderung ihrer wissenschaftlichen, technischen und kulturellen Aufgaben verdient gemacht haben“, vergeben. TU-Rektor Harald Kainz bedankte sich bei dem präsidialen Trio der Geehrten, dem auch WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk sowie IV-Präsident Georg Knill angehören, für die Leistungen, die die nicht nur die positive Entwicklung der TU Graz, sondern auch unserer gesamten Gesellschaft unterstütze.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Artikel TU Graz
Artikel ORF Steiermark

Beitrag drucken


Foto: duncanandison / Fotolia

Artikel "Schiach baut ist gleich teuer"

Im Wordrap mit Spirit of Styria gibt ZT Präsident Gustav Spener einen Überblick zu wichtigen Themen des Berufsstandes wie die Unabhängigkeit, Baukosten, Nachhaltigkeit, Baukultur, Wettbewerbe, Honorare, Digitalisierung u.v.m.

Den gesamten Artikel (Ausgabe 07/2021) können Sie hier sowie online (ab Seite 62) nachlesen.

Beitrag drucken


Foto: THesIMPLIFY / Fotolia

Staatspreis Consulting - Ingenieurconsulting 2021

Der Staatspreis Consulting-Ingenieurconsulting hat das Ziel, hervorragende exportfähige Consultingleistungen auszuzeichnen. Damit soll die volkswirtschaftliche Bedeutung des Ingenieurconsultings hervorgehoben und dessen zentrale Rolle für die Erschließung neuer Märkte in allen Wirtschaftsbereichen betont werden. Der Staatspreis wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort gemeinsam mit der ACA (Austrian Consultants Association), der gemeinsamen Plattform der Bundessektion ZivilingenieurInnen der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen und des Fachverbandes Ingenieurbüros, veranstaltet.

Die Kategorien, Beurteilungskriterien und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie der Ausschreibung.

Einreichschluss: 20. Oktober 2021

Beitrag drucken


Foto: Stockphoto.com / Andrew Horwitz

Ziviltechniker erklärt: Worauf man beim nachhaltigen Bauen achten sollte

Wo Nachhaltigkeit beim Bauen beginnt, warum das kleine Holzhaus mit Photovoltaikanlage nicht unbedingt nachhaltiger sein muss als andere Gebäude und was Bauherrinnen und Bauherren tun können, um die Klima- und Energiebilanz ihrer Häuser zu verbessern sind Themen, über die ZT-Präsident Gustav Spener im Interview mit der Kleinen Zeitung spricht.

Den gesamten Artikel vom 27. August 2021 können Sie hier nachlesen.

Beitrag drucken


Foto: BillionPhotos.com / Fotolia

Netzwerkveranstaltung Wettbewerbswesen im Vergleich Österreich-Bayern

Die Steuerungsgruppe des EU-geförderten Interreg-Projekts ladet Sie im Rahmen der Kooperation der österreichischen Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen (als Vertreterin der Länderkammern Tirol/Vorarlberg, Oberösterreich/Salzburg) und der Bayerischen Architektenkammer zu drei Netzwerkveranstaltungen im Herbst/Winter 2021/22 herzlich ein:

Netzwerkveranstaltung #1: 29. September 2021, 16.00 - 19.00 Uhr
Ort: online + interaktiv
Thema: Wettbewerbswesen im Vergleich

Die Registrierung für diese Veranstaltung ist ab sofort online möglich.

Details zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere Informationen

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner