Preise und Auszeichnungen

9. Österreichischer Stahlbaupreis 2023

Einreichfrist: 1. Dezember 2022 bis 6. März 2023
Preisverleihung: Donnerstag, 16. Juni 2023 im Rahmen des Österreichischen Stahlbautages in Graz

Teilnahmeberechtigt sind Stahlbauunternehmen, Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros mit Sitz in Österreich.

Das eingereichte Bauwerk muss zwischen 1. Jänner 2021 und 1. März 2023 soweit fertiggestellt worden sein, dass eine Beurteilung nach den angeführten Kriterien möglich ist.

Die Preisvergabe erfolgt in den Kategorien « Hochbau und « Infrastruktur, Anerkennungspreise können vergeben werden.

Der Bewerb steht sowohl Mitgliedern des Österreichischen Stahlbauverbandes als auch Nicht-Mitgliedern offen.

Link zum Beitrag auf der Website: https://www.stahlbauverband.at/b1315/9-oesterreichischer-stahlbaupreis-2023-

Rückschau bisherige Stahlbaupreise: 8. Österreichischer Stahlbaupreis 2021 // Archiv Österreichische Stahlbaupreise seit 2007