News

Bundeskammer-Wahlen 2022

Foto: Katharina Schiffl

Foto: Katharina Schiffl

Am 23. September 2022 fanden die Wahlen der Bundeskammer der Ziviltechniker:innen statt: Daniel Fügenschuh, Architekt aus Innsbruck, ist neuer Präsident der Bundeskammer der Ziviltechniker:innen, Klaus Thürriedl, Zivilingenieur für Kulturtechnik und Wasserwirtschaft aus Freistadt, Vizepräsident.

Die Wiener Architektin Katharina Fröch und der Salzburger Hermann Wallner, Zivilingenieur für Wirtschaftsingenieurwesen im Maschinenbau, führen gemeinsam mit Thomas Eichholzer, Wirtschaftsingenieurwesen im Bauwesen, und Architekt Rainer Wührer, beide aus Graz, die Bundessektionen an und vertreten die Interessen der rund 9500 Architekt:innen und Zivilingenieur:innen Österreichs.

Das gesamte Wahlergebnis finden Sie hier.