News

ZT im ORF: Trinkwasser aus der Leitung - ein Privileg weniger Menschen

Leitungswasser unbedenklich trinken zu können ist ein Luxus, der uns  in Österreich - weltweit fast einzigartig - vergönnt ist. Ein Privileg, das durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Expertinnen und Experten ermöglicht wird. Wie verunreinigtes Wasser gesäubert wird, zeigt ein neuer Beitrag der ORF-Serie "Aufbauend" anhand der Kläranlage Kohldorf nahe Kühnsdorf in Kärnten, die für rund 50.000 Menschen ausgerichtet ist.

Alle bisherigen Beiträge der Serie in den Sendungen "Steiermark heute" bzw. "Kärnten heute" können Sie hier aufrufen.