A A A

 

Startseite > Förderungen

30.07.2019

Gründung am Land

AWS Wirtschaftsförderung für JungunternehmerInnen im ländlichen Raum in Form eines Zuschusses von bis zu 55 %.

Antragstellung: 1.8. bis 4.10.2019

Finanzierbare Projekte:
- Neue Produkte und Dienstleistungen in der Region
- Innovative Dienstleistungen
- Innovatives Handwerk

Finanzierungsart: Nicht rückzahlbarer Zuschuss bis zu 55 %, max. EUR 50.000,-

Weitere Informationen: www.awsg.at/gruendungamland

Beitrag drucken

15.04.2019

Förderung Mustersanierung

Durch Energieeffizienz-Maßnahmen und den Einsatz erneuerbarer Energien können der Energieverbrauch und somit klimaschädliche Emissionen im Gebäudesektor massiv gesenkt werden. Mit dem Programm „Mustersanierung“ fördert der Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) ambitionierte Best-Practice-Beispiele. 2019 stehen vier Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung, wobei umfassende Sanierungs- und Energieeffizienzmaßnahmen gefördert werden. Der Klima- und Energiefonds berät Interessierte kostenlos.

Leitfaden „Mustersanierung“

Weitere Informationen

Beitrag drucken

13.03.2017

Service für Unternehmen des AMS

Das Arbeitsmarktservice (AMS) bietet Unternehmen ein vielseitiges Service an.
Sie werden dabei nicht nur bei der Personalsuche, sondern auch in den Bereichen der zahlreichen Fördermöglichkeiten, der Alters- bzw. Bildungsteilzeit, Ausländerbeschäftigung, Kurzarbeit, Personalentwicklung etc. umfassend qualitativ beraten.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Homepage des AMS Steiermark bzw. Kärnten.

Beitrag drucken

30.10.2013

Lehrlingsförderung

ZiviltechnikerInnen sind aufgrund der Ziviltechnikerprüfung berechtigt, Lehrlinge  auszubilden. Sollten in einem Betrieb erstmalig Lehrlinge ausgebildet werden, hat der/die Lehrberechtigte bei der zuständigen Lehrlingsstelle die Erlassung eines Bescheides zu beantragen, in dem das Vorliegen der entsprechenden betrieblichen Voraussetzungen festgestellt wird (Feststellungsbescheid).

Die Lehrlingsstellen sind im Rahmen der zuständigen Wirtschaftskammer für alle Berufsgruppen eingerichtet.

Wenn ZiviltechnikerInnen einen Lehrling ausbilden, stehen vielfältige Lehrstellenförderungen zur Verfügung:

Weitere Informationen

18.10.2011

KWF-Förderprogramme für Kärntner ZT-Büros

Folgende Förderprogramme stehen für alle ZiviltechnikerInnen offen:

Kleinstunternehmen

und

Internationalisierungsförderung für KMU

 

Weitere Informationen

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner