Foto: Zerbor / Fotolia

Lehrgang Baukultur und Raumplanung - Kärntner Verwaltungsakademie

Nachhaltige Gemeinde- und Ortsentwicklung, Baukultur, umfassende Projektentwicklung, Möglichkeiten von partizipativen Prozessen und Qualitätsverfahren sowie Praxisbeispiele und fachlichen Austausch bietet der neue Lehrgang „Baukultur und Raumplanung – Gemeinde und Ortsentwicklung in ländlichen Räumen und Regionen“ an, der in Kooperation des Amtes der Kärntner Landesregierung (Abt.3, Fachliche Raumordnung und Kommunales Bauen), der FH Kärnten und der Verwaltungsakademie entwickelt wurde.

Der Lehrgang besteht aus einer Einführungsveranstaltung und 4 Modulen und startet am 3. Februar 2022. Die Teilnehmer:innenzahl ist mit 25 Personen begrenzt.

Einführungsveranstaltung: 03.02.2022
Lehrgangstermine: 07.04.2022 – 10.11.2022 (4 Tagesveranstaltungen)
Teilnahmegebühr: € 500,-- 
Weiter Informationen zum Lehrgang und die Anmeldeplattform finden Sie hier.


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken