Foto: ZTK

ZT Kammer beim Innovationskongress 2019

Vom 12. - 14. November 2019 war die ZT Kammer wieder am Innovationskongress im Villacher Congress Center vertreten. Bei unserem Informationsstand bekamen interessierte TeilnehmerInnen, darunter zahlreiche SchülerInnen technischer Schulen aus ganz Österreich, Antworten rund um das breite Aufgaben- und Tätigkeitsgebiet der ZiviltechnikerInnen.

Vizepräsidentin Arch. DI Frediani-Gasser diskutierte im Rahmen des BauForums gemeinsam mit anderen ExpertInnen der Bauwirtschaft und der Fachhochschule Kärnten unter dem Titel „Welche Ausbildung braucht die Zukunft?“ die Bedeutung technischer Berufe und Entwicklungspotentiale im Ausbildungsbereich.

Zahlreiche anwesende ZiviltechnikerInnen zeigten sich von den hochkarätig besetzten Vorträgen des BauForums begeistert und nutzten die Veranstaltung zum Vernetzen innerhalb der KollegInnenschaft.


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken