GerambRose 2018

Der vom Verein biennal ausgelobte Architekturpreis wird 2018 in drei Kategorien mit folgenden Themenschwerpunkten vergeben:

  • Öffentliche Räume
  • Gemeinschaftliche Räume
  • Private Räume 

ArchitektInnen und Bauherrschaften sind gleichermaßen aufgerufen, Bauten, die seit 2010 entstanden sind, in einer der drei Kategorien bis zum 23. April 2018 einzureichen.

Die Jury besteht aus den Architektinnen und Architekten Alfred Bramberger, Hans Gangoly, Christian Matt, Georg Moosbrugger und Maruša Zorec.

Die Preisverleihung zur GerambRose 2018 wird im Herbst 2018 stattfinden.

Ausschreibung

Formblatt Einreichung


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken