Nachrücker im Sektionsvorstand Ziviligenieure und Kammervorstand

Kundmachung des Wahlkommissärs

Dipl.-Ing. Herbert Horn, Ing.Kons. f.Bauingenieurwesen, hat am 6.12.2016 seinen Rücktritt vom Vorstandsmandat in der Sektion Ingenieurkonsulenten/Zivilingenieure der Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten, als Mitglied des Kammervorstandes sowie als Stellvertreter des Sektionsvorsitzenden der Sektion Ingenieurkonsulenten/Zivilingenieure erklärt.

Gemäß § 16 der Verordnung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten über die Wahlen der Organe der Ziviltechnikerkammern (Ziviltechnikerkammer-Wahlordnung, ZTKWO), BGBl. Nr. 457/1994, rückt das bisherige Ersatzmitglied Dipl.-Ing. Dr.techn. Hartmut Schuller, Ing.Kons. f. Bauingenieurwesen, Gartengasse 19/II, 8010 Graz, in den Vorstand der Sektion Ingenieurkonsulenten/Zivilingenieure nach.

In den Kammervorstand rückt Herr Dipl.-Ing. Emmerich Schuscha, Ing.Kons. f. Markscheidewesen, Franz-Josef-Straße 8, 8700 Leoben nach.


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken