Kostenwahrheit
Das Ziel der Kostenwahrheit ist es, die Beurteilungskriterien von Investitionen nach Lebenszykluskosten anstatt nach Errichtungskosten zu beurteilen. Hierzu zählen Energie-, Betriebs- Wartungs- und Reinigungskosten ebenso wie hohe Leerstandskosten aufgrund fehlender Umnutzbarkeit.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 311 Bewertungen - 2.71 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer trägt die Verantwortung in 50 bis 100 Jahren?
05.05.2014, 12:34
Beitrag: #1
Wer trägt die Verantwortung in 50 bis 100 Jahren?
Wer hat Interesse / Verantwortung was mit einem Gebäude in 30 oder 50 Jahren passiert? Die meisten handelnden Personen bei der Errichtung werden bei der "Entsorgung" nicht mehr beteiligt sein. Soll es eine Entsorgungsgebühr (Haus-Pickerl wie Kühlschrankentsorgung, CO2 Zertifikate)) geben, bei dem schon zu Baubeginn "besteuert" wird, was letztendlich entsorgt werden muss? Strafsteuer auf vermeintlich schädliche Produkte? Ein Grundübel liegt in unser aller Kurzsichtigkeit und Kurzlebigkeit. Keiner will zu seinen/ ihren Lebzeiten auf etwas verzichten, es lebe das Floriani Prinzip.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste