Kostenwahrheit
Das Ziel der Kostenwahrheit ist es, die Beurteilungskriterien von Investitionen nach Lebenszykluskosten anstatt nach Errichtungskosten zu beurteilen. Hierzu zählen Energie-, Betriebs- Wartungs- und Reinigungskosten ebenso wie hohe Leerstandskosten aufgrund fehlender Umnutzbarkeit.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 322 Bewertungen - 2.72 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Energiemonitoring: Ab wann?
07.04.2014, 07:23
Beitrag: #1
Energiemonitoring: Ab wann?
Monitoring muß genau so geplant werden wie das Gebäude. Dies gilt für den Neubau genau so wie die Sanierung!

Im Rahmen des integralen Planungsprozeßes (Einbeziehung aller Fachplaner von Anfang an) ist das Monitoring gemeinsam mit dem Auftraggeber zu "designen", dh. festzulegen welche Informationen will ich im Nachhinein ablesen, an welchen Punkten ist es erforderlich spezielle Informationen (zB. aus der Konstruktion) zu erfahren, welche Informationen werden wo und mit welchen Sesoren aufgezeichnet usw.

Nur durch ein klar strukturiertes Monitoring kann die Energieeffizienz erreicht und auf NutzerInnenwünsche konkret eingegangen werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Geben Sie diesem Benutzer eine Bewertung
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste