Ressourcenschonung
Im Vergleich zur Bewertung der Betriebsenergie wird der in den Materialien gebundenen grauen Energie kaum Beachtung geschenkt. Durch eine reflektierte Wahl der Baustoffe über die Berücksichtigung des Energieeinsatzes bei der Produktion und dem Transport der eingesetzten Materialien wird nachhaltiges Bauen erst möglich. Das Erreichen von Klimazielen rückt in den Bereich des Möglichen.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 469 Bewertungen - 2.71 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Energie- und klimafreundliche Siedlungsentwicklung
10.04.2014, 15:30
Beitrag: #1
Energie- und klimafreundliche Siedlungsentwicklung
Infrastruktur- und Energiekostenrechner weisen nach, dass der Primärenergieverbrauch von schlecht gelegenen Einfamilienhaussiedlungen bei vierfachen von günstig gelegenen Mehrfamilienhausstrukturen liegt und diese Mehrkosten zu einem Gutteil von der öffentlichen Hand abgefangen werden. Zielsetzung wäre der Einsatz dieser Instrumente in der örtlichen Raumplanung um einer energiesparenden Raumordnung näher zu kommen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Geben Sie diesem Benutzer eine Bewertung
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: