Kostenwahrheit
Das Ziel der Kostenwahrheit ist es, die Beurteilungskriterien von Investitionen nach Lebenszykluskosten anstatt nach Errichtungskosten zu beurteilen. Hierzu zählen Energie-, Betriebs- Wartungs- und Reinigungskosten ebenso wie hohe Leerstandskosten aufgrund fehlender Umnutzbarkeit.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 425 Bewertungen - 2.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostentragung nach Verursacherprinzip
10.04.2014, 15:24
Beitrag: #2
Kostentragung nach Verursacherprinzip
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Infrastruktur in 20, 30 Jahren - Dr. techn. Markus Frewein - 08.05.2014 11:20

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste