A A A

 

Startseite > Service > ZT-Informationen > Mitteilungen der Kammer

ZT Beratung auf den Häuslbauermessen in Graz und Klagenfurt 2020

Auf den Häuslbauermessen 2020 in Graz und Klagenfurt wird die ZT-Kammer wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein. Unser Ziel ist es, ZiviltechnikerInnen als die kompetenten AnsprechpartnerInnen für alle Fragen rund um die Planung und Durchführung von Bauvorhaben zu präsentieren. Das kann nur mit kompetenter Beratung gelingen. Und dazu brauchen wir Ihre Mithilfe!

Wir suchen Mitglieder, die Interesse daran haben, im Zeitraum der jeweiligen Messe (Graz: 23. - 26. Jänner 2020; Klagenfurt: 28. Februar bis 1. März 2020) als BeraterInnen für relevante  ZT-Themen insbesondere im Bereich des Einfamilienhausbaues zur Verfügung zu stehen, von der Grundstückssuche, Bewertung, Teilung, Vermessung über die Konzeption und Planung, Sanierung von Altbestand bis hin zur Bauaufsicht etc.

Die Vorbereitung einer Präsentation oder eines Vortrages ist nicht erforderlich. Es geht um Beratungen aus dem eigenen Fachwissens- und Kompetenzbereich. Und natürlich auch um die Chance, im Rahmen der Beratungen neue Kundenkontakte herstellen zu können.

In Klagenfurt werden wir am Samstag, 29.2.2020, gemeinsam mit der Messe das "Architektur-Speeddating: BauherrIn sucht ArchitektIn" anbieten. Der Ablauf ist leicht erklärt: Jeweils 7 ArchitektInnen stehen exakt 7 Bauwilligen gegenüber. In kurzen Gesprächen von jeweils 7 Minuten wird versucht, möglichst viel voneinander zu erfahren, dann wird gewechselt. Mit dem "Speed-Dating" werden Berührungsängste abgebaut und der Erstkontakt zwischen PlanerInnen und AuftraggeberInnen erleichtert.

Bitte teilen Sie uns Ihr Interesse bis 17. Jänner 2020 mit.

InteressentInnenformular


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner