Home | Sitemap | Impressum | Kontakt    

A A A

 

Startseite > Service > ZT-Informationen > Mitteilungen der Kammer

Architektursommer 2018

Mach mit! Jede/r kann VeranstalterIn sein!

Virtuelle Hausrundgänge, Pop-up-Galerien, fahrende Architekturbüros, Backstageführungen, Ausstellungen, Studierendenexperimente u.v.m. – der Architektursommer freut sich über zahlreiche Programmeinreichungen.

Von Juni bis September 2018 findet wieder der Architektursommer statt. Der Architektursommer bietet Anlass, um aus verschiedensten Perspektiven und in unterschiedlichsten Herangehensweisen über unseren gestalteten Alltag zu diskutieren und diesen erfahrbar zu machen.

Die Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten unterstützt die Durchführung von sechs Projekten im Rahmen des Architektursommers 2018. Von besonderem Interesse sind Projekte, die ein hohes Maß an Eigeninitiative aufweisen.

Budget:

6 x 500 Euro

Ablauf:

Die Einreichung erfolgt mittels Architektursommer-Einreichformular und kurzer zusätzlicher Beschreibung von Inhalt, Ziel, Ablauf, Darstellung der Finanzierung und Nennung der ProtagonistInnen.

Einreichschluss: 1. Dezember 2017

Übermittlung in digitaler Form an info@architektursommer.at

Die Auswahl der Projekte erfolgt durch eine Jury im Dezember, die Ergebnisse werden unmittelbar danach bekannt gegeben.

Die einzelnen Programmpunkte werden nicht kuratiert und es gibt keine über das Thema „Architektur und Lebensumwelt“ hinausreichenden inhaltlichen Vorgaben.

Rahmenbedingungen:

Die unterstützten Initiativen verpflichten sich, auf Drucksorten und etwaigen Onlineveröffentlichungen das ZT-Logo abzubilden und in allen Ankündigungen den Verweis „Unterstützt durch die ZT Kammer“ anzuführen.

Nach Ablauf des Architektursommers muss ein Nachweis über die erfolgte Durchführung (Beistellung von Fotomaterial und kurzer textlicher Rückblick) erfolgen.

Zum Architektursommer


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner